Harte Kerle

Die Familie der SUMOCHAM-Wechselkopfbohrer von ISCAR bekommt weiteren Zuwachs

2197

Der Zerspanungsspezialist präsentiert eine neue Serie von Bohrköpfen, gefertigt aus dem Hartmetallschneidstoff IC907. Der PVD-TiAlN-beschichtete Schneidstoff IC907 garantiert eine erhöhte Temperaturbeständigkeit und Verschleißfestigkeit bei hohen Schnittwerten. Der neue Schneidstoff sorgt für herausragende Bearbeitungsergebnisse bei der Fertigung von Werkstücken aus Gusseisen, austenitischen Stählen und hochhitzebeständigen Werkstückstoffen.

Die selbstzentrierenden und selbstklemmenden SUMOCHAM-Bohrköpfe sind in zwei verschiedenen Geometrien erhältlich: ICK für die Bearbeitung von Gusseisen, sowie ICM für rostfreie Stähle und hochhitzebeständige Werkstückstoffe. Das Sortiment umfasst den Durchmesserbereich von 7,5 bis 25,8 mm. Vervollständigt wird das Werkzeug-Spektrum durch eine umfangreiche Auswahl an Bohrkörper für Bohrtiefen 1,5, 3, 5, 8 und 12xD in Weldon- oder Rundschaftausführung. Dem Endanwender stehen hunderte verschiedene Werkzeug-Kombinationen für sämtliche Anforderungen bei modernen Bohranwendungen zur Verfügung. Somit findet sich für jeden Anwendungsfall die passende Kombination.

Kontakt:

www.iscar.de