Effiziente Lösungen für anspruchsvolle Schleifprozesse

GKD zeigt mit den MAXFLOW Filtersystemen überzeugende Lösungen auf der GrindTec 2014

1988
MAXFLOW Bandfilteranlage

Zahlreiche erfolgversprechende Kontakte sind das zufriedene Fazit der GKD – GEBR. KUFFERATH AG zur diesjährigen Teilnahme an der GrindTec 2014. Auf der internationalen Fachmesse für Schleiftechnik in Augsburg präsentierte der Spezialist für Filteranlagen die bewährten MAXFLOW Kompakt- und Bandfilteranlagen sowie die wiederbespannbaren NEVERLEAKTM-Filterplatten für Anschwemmfilter.

Mit der MAXFLOW Kompaktfilteranlage konnte der Geschäftsbereich GKD – COMPACT FILTRATION das Fachpublikum von seiner Problemlösungskompetenz überzeugen. Das patentierte System ermöglicht flexible Filterleistungen bis in den Mikrofiltrationsbereich. Integrierte, vertikal angeordnete Filterscheiben sind bei veränderten Produktionsanforderungen einfach auszutauschen. Ein spitz zulaufender Schmutztank verhindert Ablagerungen am Tankboden. Automatische Rückspülung löst den Filterkuchen von den Scheiben, so dass er durch die ebenfalls integrierte Presseinheit anschließend zu sortenreinen Briketts verpresst werden kann. Dadurch werden Arbeitsmedien deutlich weniger verschleppt und die Entsorgungskosten gesenkt. Die Sauberkeit des Prozesses verbessert zudem die Hygiene am Arbeitsplatz.


MAXFLOW CS 1000-503 Kompakt-filtersystem

Selbstreinigendes Endlos-Filterband

Das größte Interesse der Fachbesucher galt der MAXFLOW Bandfilteranlage mit endlosem Edelstahlgewebeband. Das selbstreinigende Filterband senkt im Vergleich zu gängigen Papierbandfiltern die Verbrauchs- und Entsorgungskosten um ein Vielfaches und bewährt sich damit bei vergleichbarer Filtrationsleistung für eine Vielzahl von Schleifprozessen. "Die Besucher erkannten das Potenzial des Bandfilters als echte und wirtschaftliche Alternative zu gängigen Systemen", erläutert Sascha Schönecken, Vertriebsleiter des Geschäftsbereiches COMPACT FILTRATION die Resonanz. "Mit dem MAXFLOW Bandfilter bieten wir eine attraktive Lösung für ressourcensparende Modernisierungen von Filtrationsprozessen", so Schönecken.

Effiziente Anschwemmfiltration


Mit neuartigen Filterelementen für die Anschwemmfiltration in NEVERLEAKTM-Technologie präsentierte GKD ein weiteres Highlight. Der durchgängig verschweißte Massivrahmen dieser Filterplatten gewährleistet eine absolut zuverlässige Abdichtung. Durch die innovative Rahmenkonstruktion sind die Filterplatten wiederbespannbar, so dass bei der Erneuerung des Gewebes bis zu 50 Prozent weniger Kosten anfallen als bei einem vollständigen Austausch. "Dank guter Diskussionen und spannender Kontakte, die sich während der vielen Gespräche ergeben haben, war die diesjährige GrindTec für uns ein voller Erfolg", freut sich Sascha Schönecken.


Kontakt:

www.gkd.de