Ehrgeizige Ziele für 2014

Haas–Vertretung baut im Norden Deutschlands seine Präsenz aus

1888

Anfang des Jahres wurde das Haas Factory Outlet Microcut Maschinen GmbH umbenannt und firmiert jetzt unter dem Namen AKB Maschinen- und Anlagentechnik GmbH. Seit dem 7. März werden die Haas CNC Werkzeugmaschinen im Norden Deutschlands und in Berlin und Brandenburg durch das in 23936 Upahl ansässige neue Unternehmen  AKB Maschinen- und Anlagentechnik GmbH verkauft.

 Eröffnungsfeier,
(vlnr): AKB Geschäftsführer und Gesellschafter Michael Lüdeke,
Stellvertretende Landrätin Frau Kerstin Weiss und AKB Geschäftsführer
Ralf Reinhard
t
Neuer Vorführraum

Anlässlich der feierlichen Eröffnung präsentierte AKB Geschäftsführer Ralf Reinhardt stolz den Gästen die neuen Räumlichkeiten, einschließlich Vorführraum, die speziell das Haas Factory Outlet (HFO) beherbergen. „Wir haben uns für 2014 ehrgeizige Ziele mit entsprechend hohen Erwartungen gesetzt. Im Norden Deutschlands sind viele kleine und mittlere Betriebe und Familienunternehmen angesiedelt. Aufgrund des außergewöhnlich günstigen Preis-/Leistungsverhälnisses sind Haas CNC Werkzeugmaschinen für diesen Kundenkreis besonders attraktiv, um Innovationen und Wettbewerbsvorteile in vielen Wirtschaftsbereichen voranzutreiben. Mit dem Namenswechsel, einem neuen Management und mehr Servicepersonal können wir in unserem Vertretungsgebiet diese Unternehmen noch besser als zuvor betreuen und unterstützen.“     

Um die Leistungsfähigkeit der Haas CNC Werkzeugmaschinen zu demonstrieren, wurde während der Feierstunde durch die stellvertretende Landrätin Frau Kerstin Weiss ein Haas CNC Vertikal-Bearbeitungszentren in Betrieb genommen und anschaulich das Fräsen eines Turbinenschaufelrads aus einem Stahlrohling demonstriert.

„Wir freuen uns, unseren Kunden jetzt mitteilen zu können, dass wir weitere Verbesserungen in Bezug auf Betreuung und Unterstützung vorgenommen haben, sagte Verkaufsleiter Andreas Dankert. Zurzeit beschäftigen wir im HFO sieben Mitarbeiter. Sie stellen sicher, dass in unserem Lager hier in Upahl jederzeit die richtigen Haas Ersatzteile vorrätig sind und wir mindestens 90% aller Serviceanforderungen innerhalb von 24 Stunden erledigen. Das ist eine Vorgabe, die von Haas Automation in Kalifornien, USA gefordert wird. Unser Ziel ist es diese Vorgaben noch zu übertreffen. Wir geben jedem Kunden die Zusage einen schnellen und kostengünstigen Service zu bieten – überall und zu jeder Zeit.“      

„Haas legt zudem großen Wert auf die Ausbildung und professionelle Weiterentwicklung von Mitarbeitern und Auszubildenden,“ führt Andreas Dankert weiter aus. „ Wir werden ein Schulungszentrum für CNC Drehen und Fräsen aufbauen, in dem Zerspanungsfacharbeiter aus unserer Region die erforderliche Ausbildung erhalten werden. Dies ist Teil unseres umfangreichen Serviceangebots, um unsere Kunden bei der Steigerung ihrer Rentabilität zu unterstützen.“

Kontakt:

www.haascnc.com

www.akb-group.de