Gemeinsam stark in Spanien, Portugal und Nordafrika

Arsam ist neuer Wollschläger-Partner

1540

Die Wollschläger GmbH & Co. KG hat einen neuen Partner für den Werkzeugvertrieb in Spanien, Portugal und Nordafrika: Mit der Arsam Group aus Barcelona, einem Anbieter von Zerspanungswerkzeugen, will Wollschläger in diese zukunftsträchtigen Märkte eintreten. Spanien ist für das Bochumer Unternehmen einer der wichtigsten Märkte in Europa.

Mit Wollschläger und Arsam kooperieren zwei familiengeführte Unternehmen miteinander. Mit seiner hohen Marktabdeckung, langjähriger Erfahrung sowie einer starken Vertriebsmannschaft stellt Arsam die professionelle Betreuung der Großkunden vor Ort sicher. Der Schwerpunkt beim Vertrieb liegt auf dem umfangreichen Werkzeugsortiment Wollschlägers mit rund 85.000 Artikeln. Die Werkzeuge exportiert das Unternehmen aus seinem Bochumer Zentrallager nach Spanien, an die Firma Arsam. Diese beliefert anschließend ihre Kunden in den Ländern Spanien, Portugal, Algerien, Marokko und Tunesien. Um dringende und regelmäßig wiederkehrende Anfragen zügig zu bearbeiten, unterhält Arsam außerdem ein eigenes Lager in Barcelona.

Für Lieferanten von Wollschläger steigt durch den Eintritt in die neuen Märkte zukünftig das Absatzvolumen. Ziel ist es, innerhalb der nächsten zwei Jahre Umsätze in Millionenhöhe zu generieren. Gleichzeitig gilt es, die im Wollschläger Werkzeugkatalog vertretenen Marken weltweit führender Hersteller auf den neuen Märkten zu forcieren. Neben Zerspanungs- und Handwerkzeugen bilden die Leistungsmarken von Wollschläger einen hohen Anteil der nachgefragten Produkte.

Konatkt:

www.wollschlaeger.de

www.arsam.es