DMG MORI unterstützt Porsche bei der „Mission 2014. Our Return“

Am 4. März präsentierte Porsche seine neuen Motorsportpartner beim Internationalen Auto-Salon in Genf: DMG MORI ist Premium-Partner des Porsche Teams bei der Rückkehr in die Sportwagen-Weltmeisterschaft (WEC).

1601
Friedrich Enzinger, Leiter LMP1 bei Porsche zwischen Dr. Masahiko Mori (links) und Dr. Rüdiger Kapitza.

Unter dem Motto „Mission 2014. Our Return“ kehrt Porsche im Jahr 2014 nach mehr als einem Jahrzehnt in die LMP1-Klasse der FIA World Endurance Championship zurück. Das neue effizienzbasierte Reglement der WEC erfordert zukunftsweisende
Hybridtechnologien, die auch in den Serienbau einfließen werden. DMG MORI, als exklusiver Technologie-Partner des Porsche Teams, wird Porsche bei der Rückkehr in die Topklasse der Sportwagen-Weltmeisterschaft (WEC) begleiten. Diese umfasst acht Läufe auf drei Kontinenten mit dem 24 Stunden Rennen von Le Mans als Saisonhöhepunkt.

Auf dem 919 Hybrid ist der Schriftzug der neuen Marke DMG MORI prominent zu lesen: Seitlich auf der großen Finne, vorne auf der Fahrzeugnase, der Frontschürze und unter den Scheinwerfern.
und unter den Scheinwerfern.

Kontakt:

www.dmgmoriseiki.com