Platzsparend, stabil und leistungsstark

Zimmermann stellt auf der EMO die neue Portalfräsmaschine FZ33 compact vor

2031
Die F. Zimmermann GmbH aus Denkendorf bei Stuttgart präsentiert auf der EMO (16. bis 21.9., Hannover) erstmals die neue FZ33 compact der Öffentlichkeit. Die platzsparendste Portalfräsmaschine der FZ-Serie wird für die wirtschaftliche Bearbeitung kleinerer und mittlerer Bauteile aus der Luftfahrt- und Automobilindustrie, dem Werkzeug- und Formenbau sowie für viele Sonderanwendungen eingesetzt.
Mit 2.500 mm in der X-, 3.000 mm in der Y- und 1.250 mm in der Z-Achse verfügt die neue Portalfräsmaschine FZ33 compact durch einen großzügigen Arbeitsraum bei sehr geringem Platzbedarf. Dabei ist sie besonders leistungsstark und stabil. 
Die FZ33 compact wurde konzipiert, um Bauteile aus Aluminium und Verbundwerkstoffen schnell von fünf Seiten komplett zu bearbeiten. Ebenso lassen sich Werkstücke aus Stahl und Guss mit hoher Dynamik im Simultanbetrieb schlichten. Durch die Standardisierung von Baugruppen, dem modularen Aufbau der Anlagen und der Vorratsfertigung in der Montage kann F. Zimmermann die neue FZ33 compact mit schneller Verfügbarkeit zu einem attraktiven Preis anbieten. In Verbindung mit dem großen Anwendernutzen amortisiert sie sich binnen kürzester Zeit. In allen Belangen der Anwendung  berät Zimmermann die Anwender, um individuelle Anforderungen zu erfüllen – auch im Hinblick auf eine optimale Energiebilanz.
F. Zimmermann auf der EMO, Halle 13, Stand C38
Kontakt: