Neue Nutfräser für tiefe und schmale Nuten

Horn erweitert das Frässystem DG mit neuen Schneideinsätzen

2122

Das modulare Frässystem DG wurde um Nutfräser für tiefe und schmale Nuten mit Nutbreiten von 1,0 bis 3,0 mm bei DG10 erweitert. Der Schneidkreisdurchmesser bis 30 mm ist mit beliebiger Zähnezahl und Zahnform lieferbar. Hartmetallsorte und Beschichtung können an jede Bearbeitungsaufgabe und jeden Werkstoff angepasst werden.

Ein weiterer Fräser mit DG-Schnittstelle für Standardschäfte, speziell konzipiert für den Einsatz bei CFK-Werkstoffen in Verbindung mit Diamantbeschichtungen, ergänzt ebenfalls das universelle DG-System. Die zweigeteilte Ausführung aus Stahlschaft und HM-Wechselkopf überzeugt durch höchste Steifigkeit und Rundlaufgenauigkeit.

Kontakt:

www.phorn.de