Iscar stellt die Produktfamilie T465 vor

65°-Planfräser mit tangential eingebetteten Wendeschneidplatten für die Schwerzerspanung

1588

ISCAR präsentiert die Produktfamilie T465 FLN D…22ST – Planfräser mit einem Anstellwinkel von 65° und Unterlegplatten als Verschleißschutz für den Fräskörper.

Links: LNMT 22..-CS-Wendeschneidplatte
Rechts: HELITANG T465 – Planfrässystem im Einsatz

In der Schwerzerspanung von Gusseisen und Stahl ermöglicht der Anstellwinkel sehr hohe Zeitspanvolumina und Schnitttiefen bis zu 19 mm. Die Werkzeuge wurden für die Bearbeitung großer Bauteile, z.B. im Schiffsbau und der energieerzeugenden Industrie entwickelt.

Die neuen Planfräser werden mit tangential eingebetteten Wendeschneidplatten mit vier Schneidkanten bestückt. Die T465 LNHT 2212-DN…-Wendeschneidplatten verfügen über einen hoch positiven Spanwinkel für leichten Schnitt und minimale Leistungsaufnahme sowie einen positiven, axialen Spanwinkel. Zudem sorgt die 2,5 mm breite Planfase für exzellente Oberflächengüten.

Die neuen Wendeschneidplatten sind des Weiteren mit Spanteilern ausgestattet, sodass auch bei Schruppbearbeitungen die Leistungsaufnahme reduziert wird.

Drei Schneidkantengeometrien stehen zur Auswahl:

– LNHT 2212-DNTR – in den Schneidstoffsorten IC830, IC5400, DT7150, IC5100 und IC810 für die Bearbeitung von Stahl und Gusseisen.
LNHT 2212-DN-R – in der Schneidstoffsorte IC330 für die Bearbeitung von rostbeständigem Stahl und hoch hitzebeständigen Legierungen.

LNMT 2212-CS – mit Spanteiler in den Schneidstoffsorten IC830 und IC5400.

Kontakt:

www.iscar.de