Fräs-Werkzeugreihe von Seco Tools

Der schwedische Werkzeughersteller stellt neue Werkzeuglösungen für maximale Leistung vor

1563
Square 6-04
Turbo 10
Seco High Feed 2

In der Metallzerspanung gewinnen ressourcen- und energieeffiziente Fertigungslösungen immer mehr an Bedeutung. Die Folge sind zunehmend kleinere, hochdynamische Bearbeitungszentren mit geringerer Stabilität, reduzierte Restaufmaße der Rohteile oder neue, anspruchvolle Werkstoffe. Im Fokus stehen hier ebenso eine höhere Flexibilität in der Bearbeitung, steigende Produktivität und geringere Stückkosten.

Die drei Produktfamilien der neuen Fräs-Werkzeugreihe stehen für „Maximale Leistung“ und sind mit Durchmessern ab D = 16 mm erhältlich.

Square 6-04
Besonders für kleine und mittlere Bearbeitungszentren ist Square 6-04 ein einzigartiger Eckfräser mit außergewöhnlich leistungsstarken dreieckigen, doppelseitigen Wendeschneidplatten. Bei Durchmessern von D =  20 bis 63 mm und mit einer maximalen Schnitttiefe von ap = 4 mm deckt der kleine Square 6-04 nun einen noch größeren Bearbeitungsbereich ab. Aufgrund seiner zwei verschiedenen Teilungen je Durchmesser sowie Wendeplatten in verschiedenen Hartmetallsorten ist Square 6-04 hervorragend für die unterschiedlichsten Zerspanungsbedingungen geeignet. Die speziellen Wendeplatten mit drei nummerierten Schneidkanten pro Seite, also insgesamt sechs Schneiden, führen in Kombination mit einer engen Zahnteilung zu deutlich höherer Wirtschaftlichkeit und Produktivität. Gehärtete, beschichtete Fräserkörper sorgen für eine lange Lebensdauer der Werkzeuge. Eine universelle Geometrie und sieben Sorten (inklusive DuratomicTM-beschichteter Hochleistungssorten) bieten für nahezu alle Bearbeitungen und Werkstoffe die richtige Lösung. Der 90°-Einstellwinkel gewährleistet die Bearbeitung einer exakten 90°-Ecke in einem Arbeitsgang und spart dadurch wertvolle Produktionszeit. Square 6-04 eignet sich ideal für kleine und mittlere Bearbeitungszentren sowie Multi Task-Maschinen.

Turbo 10
Der neue Hochleistungs-Eckfräser aus der Seco Turbo Familie ist vielseitig einsetzbar, z. B. zum Nutenfräsen, Eck- und Konturfräsen, Planfräsen, Bohrzirkularfräsen und Einwärtskopieren sowie zur Anwendung der trochoidalen und der Tauch-Frässtrategie. Die beschichtete und gehärtete Oberfläche des Fräserkörpers bietet höheren Verschleißschutz und vermeidet gleichzeitig Spanaufschweißungen am Fräser, wozu auch die innere Kühlmittelzufuhr beiträgt. Durch Optimierung der Schneidkantenausführung wird die Wärmegenerierung im Zerspanprozess verringert, bei gleichzeitiger Reduzierung der Schnittkräfte. Die lange Planschneide sorgt für beste Oberflächengüte am Werkstück. Das neue Programm umfasst einen Durchmesserbereich von D = 16 bis 100 mm,  dicke, stabile Wendeplatten mit 0,4 und 0,8 mm Eckenradius in zwei Geometrien und neun verschiedenen Sorten mit PVD- oder CVD- Beschichtung (auch mit Duratomic®-Beschichtungstechnologie).

Seco High Feed 2
Das neue Programm hochleistungsfähiger Fräser für hohe Vorschübe mit kleinem Durchmesser, wurde speziell für moderne, hoch produktive CNC-Maschinen entwickelt. Mit der optimalen Kombination aus Stabilität und Zähnezahl im Verhältnis zum Durchmesser werden maximale Zeitspanvolumen erzielt. Die enge Teilung ermöglicht sehr hohe Vorschübe und eine zuverlässige Leistungsfähigkeit, selbst bei starken Schnittunterbrechungen. Das gut aufeinander abgestimmte Design von Fräserkörper und Wendeplatten sorgt für den bestmöglichen Spantransport beim Fräsen mit hohen Vorschüben, auch in tiefen Kavitäten, und damit für hohe Produktivität beim 3D-Fräsen, Einwärtskopieren, Taschenfräsen, Nutenfräsen, Bohrzirkularfräsen sowie Tauchfräsen.

Seco High Feed 2 wurde für sehr hohe Vorschübe bei geringen Schnitttiefen ap = 0,8 mm entwickelt und ist in Durchmessern von D = 16 bis 35 mm als Schaft-, Einschraubversion und Aufsteckfräser verfügbar. Die innere Luft- oder Kühlmittelzufuhr gewährleistet sichere Prozesse, auch in tiefen Kavitäten. Fünf verschiedene Wendeplattengeometrien in acht Sorten mit PVD- oder CVD- Beschichtung (auch mit Duratomic®-Beschichtungstechnologie) sorgen für beste Ergebnisse bei allen Werkstoffen und Anwendungen. Die Sorte MH1000 überzeugt durch hohe Standzeiten bei der Hartbearbeitung bis 62 HRC.

Kontakt:

www.secotools.de