Werkzeuge bis 700mm Länge schleifen

WALTER Maschinenbau präsentierte auf der GrindTec die HELITRONIC VISION als "LONG-Version" mit veränderter Kinematik

42220

Mit der neuen Hochleistungs-Werkzeugschleifmaschine HELITRONIC VISION LONG können jetzt rotationssymmetrische Präzisionswerkzeuge wie Fräser, Bohrer, Stufenbohrer, Holzbearbeitungswerkzeuge und Profilwerkzeuge bis 700 mm Gesamtlänge aus HM, HSS, Keramik, Cermet und CBN geschliffen werden.

Basierend auf der bewährten und Werkzeugschleifmaschine HELITRONIC VISION mit Linearantrieben und Torquemotoren jedoch mit einer veränderten Kinematik bietet die HELITRONIC VISION LONG bei derselben Arbeitsraumgröße die Produktion von Werkzeugen von 3 mm bis 200 mm Durchmesser und einer Bearbeitungslänge am Umfang von bis zu 580 mm. Die Maschinenbasis aus Polymer bzw. Mineralguss und die patentierte Portalbauweise für extreme Steifigkeit setzt die hohe Dynamik der digitalen Antriebe vibrationsarm in Schleifpräzision um. Die Motorleistung beträgt 35 KW / 10.000 min-1. Schleifscheiben bis maximalem Durchmesser 254 mm können über einen Scheibenwechsler (optional erweiterbar von 12 auf 24 Plätze) eingewechselt werden. Als Werkzeugwechsler wird ein 6-Achsen-CNC-Roboter von FANUC eingesetzt.

Kontakt:

www.walter-machines.de