Mit dem „WebGuide“ schneller zum Wunschprodukt

 Neues igus-Katalogkonzept vereinfacht Auswahl, Konfiguration und Bestellung – die „Fernsehzeitschrift“ für Techniker

1470

Mit dem WebGuide stellen die Kölner Kunststoffspezialisten der igus GmbH ein ungewöhnliches Katalogkonzept vor. Der WebGuide verknüpft auf pfiffige Weise Print und Online, um Anwendern die Übersicht zu erleichtern und schneller zum richtigen Produkt zu gelangen. Dazu trägt nicht nur die größtmögliche Reduzierung der Informationsvielfalt bei, sondern auch eine enge Verzahnung mit Online-Konfiguratoren, Videos und CAD-Daten.

Finden – sehen – konfigurieren – bestellen

In der übersichtlichen Broschüre stehen alle wichtigen Basisparameter für die Produktauswahl zur Verfügung. Spezielle „Quicklinks“ führen den Nutzer direkt online zu seinem Wunschprodukt und weiterführenden Informationen. Dazu zählen die passenden Online-Tools für die einfache Konfiguration und zur Berechnung der Lebensdauer, Preise für viele Produkte und natürlich CAD-Dateien, die ebenfalls zum Download bereit stehen. Hier wie bei allen Online-Ressourcen von igus gilt: Alles kostenlos und ohne vorherige Registrierung nutzbar. Sobald das Wunschprodukt gefunden und konfiguriert ist, kann die Bestellung unmittelbar per Mausklick ausgelöst werden. Die Lieferzeiten für Standardprodukte beginnen ab 24 Stunden.

Wer sich zuerst inspirieren lassen möchte, kann über die per Smartphone oder Tablet scanbaren QR-Codes Anwenderberichte und Videos zu den Produktgruppen abrufen. Der Katalog umfasst Kunststoff iglidur Gleit-, igubal Gelenk-, drylin Linear- und xiros Kugellager sowie den Energieketten-Baukasten für sichere Energiezuführungen mit den dazu passenden Leitungen der chainflex-Familie.

Der WebGuide kann kostenlos unter www.igus.de/WebGuide bestellt oder unter www.igus.de/WebGuideOnline durchgeblättert werden.