Mahr feiert mit Fachkongress und Festakt

Am 22. und 23. September feiert Mahr sein 150-jähriges Firmenjubiläum

1631

Am 22. September 2011 veranstaltet der Applikationsspezialist unter dem Titel „Mobilität im Wandel der Zeit“ einen Fachkongress zum Thema innovative Antriebstechnik und Elektromobilität. Beim offiziellen Festakt am 23. September 2011 feiert das Unternehmen mit Gästen und Mitarbeitern am Hauptsitz in Göttingen.

Seit genau 150 Jahren steht der Applikationsspezialist Mahr für Innovation und höchste Qualität in der Fertigungs-Messtechnik. Im September 2011 feiert das 1861 in Esslingen gegründete Unternehmen sein Jubiläum am heutigen Firmenhauptsitz in Göttingen.

Am Donnerstag, 22. September veranstaltet Mahr für die interessierte Fachöffentlichkeit den Fachkongress „Mobilität im Wandel der Zeiten“ in Göttingen. Auf dem Programm stehen zukunftsorientierte Themen wie „Innovative Antriebstechnik – Was bewegt uns morgen?“, „Fahren ohne Feuer?“, „Bedeutung der Mess- und Prüftechnik in der Produktion“ oder „Messtechnik für den Antriebsstrang von morgen“. Als Referenten konnte Mahr renommierte Fachleute von Automobilherstellern und Zulieferern sowie der Forschung gewinnen. So stehen beispielsweise Referenten der Technischen Universitäten Berlin und Darmstadt, von Volkswagen, Bosch und der ZF Friedrichshafen AG auf der Rednerliste.

Den Festakt zum Jubiläum feiert Mahr am Freitag 23. September 2011 auf dem Göttinger Firmengelände mit Gästen aus Wirtschaft, Verbänden und Politik sowie mit einem großen Mitarbeiterfest.

Kontakt:

www.mahr.de