HAAS Automation

CNC Werkzeugmaschinen aus Kalifornien Haas Automation Europe zeigt die neuesten Modelle auf der METAV

4128

Auf der diesjährigen METAV in Düsseldorf wird Haas Automation Europe aus seiner vielseitigen Palette von CNC Werkzeugmaschinen einige der kürzlich auf den Markt gebrachten Modelle ausstellen.

Ein besonders innovatives Highlight ist zweifellos die kompakte und leistungsstarke Bohr- und Gewindebohrmaschine DT-1, die mit allen Funktionen einer CNC Fräsmaschine ausgerüstet ist und über einen Arbeitsbereich von 508 x 406 x 394 mm und einem T-Nuten-Tisch von 660 x 381 mm verfügt. Die leistungsstarke SK-30-Spindel mit einem Drehzahlbereich von maximal 15.000 min-1 ermöglicht Gewindebohren mit bis zu 5.000 min-1. Ein High-Speed-Werkzeugwechsler mit 20 Magazinplätzen, Eilgänge bis 61 m/min in allen Achsen und hohe Beschleunigungs- und Abbremswerte für die Achsen sichern kurze Zykluszeiten und reduzieren unproduktive Nebenzeiten. Mit der DT-1 erhalten Anwender die perfekte Allround-CNC-Werkzeugmaschine für ihre Fertigungsbetriebe.

Auf der METAV wird Haas auch aus der komplett neuen Drehmaschinen-Baureihe das Modell ST-30 zeigen. Eine Modellreihe, die sich durch hohe Genauigkeit, Stabilität, Zuverlässigkeit und Produktivität auszeichnet. Unterstützt durch die Fenite Element Analyse (FEA) wurden die Gussbauteile während der Design- und Entwicklungsphase optimiert, um ein Maximum an Steifigkeit zu erreichen. Gleichzeitig wurde die Ableitung von Spänen und Kühlmittel verbessert und die Wartungs- und Servicearbeiten vereinfacht. Der gesamte Spindelkopf bildet eine kompakte, symmetrische Konstruktion, die über eine hohe thermische Stabilität und Steifigkeit verfügt. Das 45-Grad-Schrägbett vergrößert den Einsatzbereich der Werkzeuge und verbessert die Späneabfuhr.

Die ST-30 verfügt über einen Arbeitsbereich von 533 x 660 mm bei einem maximalen Umlauf-Durchmesser von 806 mm über dem vorderen Schutz und 527 mm über dem Querschlitten. Der Durchmesser der Spindelbohrung beträgt 89 mm und kann Stangen bis 76 mm aufnehmen. Mit dem 22,4-kW-Vektor-Doppelantrieb und Drehzahlen bis 3.400 min-1 wird ein maximales Drehmoment von 373 Nm erreicht. Für schwere Zerspanung steht als Option ein 2-Stufen-Getriebe zur Verfügung, dass bis zu 1139 Nm Drehmoment liefert. Zudem ermöglicht die Stern-Dreieck-Schaltung einen weiten konstanten Leistungsbereich für Bearbeitungen mit konstanter Schnittgeschwindigkeit. Als Produktionsmaschine bieten die ST-30 Hochleistungen zu überraschend niedrigen Betriebskosten.

Neben den genannten neuen Modellen zeigt Haas noch verschiedene gängige Universal-Modelle, die bereits weltweit in vielen Fertigungsbetrieben im Einsatz sind. So zum Beispiel das vertikale Bearbeitungszentrum VF-2SS, das besonders für die High-Speed-Bearbeitung ausgelegt ist. Oder die Mikro-Drehmaschine OL-1 und Mikro-Fräsmaschine OM-2a, beide aus der Modellreihe der besonders kompakten Maschinen, die sowohl für die Massenfertigung als auch für Rapid Prototyping kleinster Präzisionsteile entwickelt wurden. Diese kleinen kompakten Maschinen passen bereits durch eine 915 mm breite Tür und verfügen über einen 1-Phasen-Stromanschluss.

HAAS Automation auf der METAV Halle 16 – Stand F20

KONTAKT:

www.HaasCNC.com