Neuer Group Managing Director bei Mazak Europa

Marcus Burton, bisher Managing Director der Yamazaki Mazak UK Ltd., wird zum 1. Januar 2010 neuer Group Managing Director Europa. Er ist damit Nachfolger von Dr. David Jack, der seit 2004 für das Europageschäft von Mazak zuständig war und nun in den Ruhestand geht.

2832

In einer Stellungnahme bemerkt Tomohisa Yamazaki, Präsident der Yamazaki Mazak Corporation, dazu, dass Kontinuität bei Mazak hohe Priorität genieße. „Herr Burton verfügt über profundes Wissen und viel Erfahrung im Werkzeugmaschinengeschäft und die Mazak-Organisation wird mit ihm zusammen auf dem festen Fundament unserer europäischen Aktivitäten weiter aufbauen“.

Herr Burton kam 2005 als Business Development Director for Europe zu Yamazaki Mazak, nachdem er zuvor in verschiedenen leitenden Positionen bei Brown and Sharpe, einem amerikanischen Messtechnik-Unternehmen, tätig war. Er hat einen Master-Abschluss in Maschinenbau sowie einen MBA der University of Birmingham, England.

Bild: Marcus Burton

Kontakt:

www.mazak.de