Kennametal gibt Übernahme von ROMICRON® bekannt

Kontinuierliches Strategisches Wachstum

2967

Kennametal gibt bekannt, dass die Übernahme von ROMICRON®, Indústrias Romi S.A, abgeschlossen ist.

Kennametal ist bereits seit 14 Jahren globaler Vertriebspartner für ROMICRON® -Produkte. Im Juli 2008 wurde durch Kennametal mit Indústrias Romi S.A, die Vereinbarung zur Übernahme der ROMICRON®–Technologien und Fertigung geschlossen.

Zukünftig wird die Fertigung der ROMICRON® Produkte in die brasilianische Niederlassung von Kennametal integriert. Diese Maßnahme wird helfen, Kennametals marktführende Stellung im Bereich Bohren und der Feinbearbeitung auszubauen.

“Die Integration der hochpräzisen ROMICRON® Feinbohrtechnologie in das Kennametal- Portfolio vervollständigt unser Angebot von Werkzeugplattformen vom Schruppen bis hin zur Feinbearbeitung“, so Dr. Tilo Krieg, Direktor Global Holemaking Products Portfolio und Marketing Europa. “Wir sind überzeugt, dass Kennametal und ROMICRON® gemeinsam unseren Kunden weltweit einzigartige Technologien, Lösungen und Services bieten.

Die Übernahme steht im Einklang mit Kennametals Wachstumsstrategie und trägt zur geographischen Balance des Unternehmens bei. Gleichzeitig können Anteile in aufstrebenden Märkten gewonnen werden.

Bild: Dr. Tilo Krieg, Direktor Global Holemaking Products Portfolio und Marketing Europa

Kontakt:

www.kennametal.com