Vielseitig und leistungsstark

Der neue CoroMill® 316 Schaftfräser mit auswechselbaren Schneidköpfen

2079

Der neue Schaftfräser CoroMill 316 mit auswechselbaren Schneidköpfen für kleine bis

mittlere Durchmesser von 10 bis 25 mm überzeugt mit hoher Flexibilität und einer unübertroffen leistungsstarken Schneidkopf-Kupplung.

Der auswechselbare Schneidkopf wird einfach in den Werkzeugschaft eingesetzt und durch eine leichte Drehung mit dem Schlüssel befestigt. Die einfache, aber geniale Verbindung zwischen Kopf und Schaft bietet sowohl die nötige Steifigkeit zum Vollnutfräsen als auch die erforderliche Präzision für Feinschlichtvorgänge.

Die große Stärke des CoroMill 316 liegt darin, den Schneidkopf dank der Frontspannung in der Maschine wechseln zu können, ohne dafür den Fräserschaft aus seiner Position zu entfernen oder weitere Voreinstellungen der Schneiden vornehmen zu müssen.

Da der CoroMill 316 ab Werk perfekt gewuchtet ist, ermöglicht er relativ hohe Spindeldrehzahlen. Die Kombination hoher Drehzahlen mit der Flexibilität, die durch die verschiedenen Schneidkopfoptionen entsteht, ermöglicht sehr hohe Vorschubraten und Schnittgeschwindigkeiten.

Das CoroMill 316-Programm basiert auf den Werkzeug-Geometrien der CoroMill Plura-Familie. Kombiniert mit GC1030, der neuesten Schneidstoff-Sorte mit PVD-Beschichtung und einzigartig scharfen Schneiden, ist der CoroMill 316 ein extrem leistungsstarkes Werkzeug.

Bild 1: Die CoroMill 316-Werkzeugfamilie

Bild 2: CoroMill 316 im Einsatz

Zum Unternehmen

Sandvik Coromant ist Weltmarktführer für Präzisionswerkzeuge im Bereich der Metallzerspanung. Das Unternehmen wird durch eigene Verkaufsmitarbeiter und Zerspanungsspezialisten in über 60 Ländern vertreten und hat weltweit rund 7.900 Mitarbeiter. Ausschlaggebend für den globalen Erfolg ist die Positionierung als umfassender Service-Dienstleister und Produktivitätspartner der Kunden: Von der Beratung und Fertigungsplanung über die eigentlichen Werkzeuge bis hin zum Recycling der verbrauchten Schneidplatten bietet das Unternehmen alles an, was der Kunde für eine produktive Nutzung seiner Maschinen benötigt. Sandvik Coromant führt rund 25.000 Produkte im Sortiment. Kern des Angebotes sind Werkzeuge zum Drehen, Fräsen und Bohren. Darüber hinaus gibt es Aufbohrwerkzeuge, modulare Werkzeugsysteme, maßgeschneiderte „Tailor Made“-Werkzeuge und Vollhartmetallwerkzeuge, Sonderwerkzeuge sowie spezielle Entwicklungen für die Luft- und Raumfahrtindustrie, den Formen- und Gesenkbau und die Kleinteilfertigung. Das Angebot wird jährlich um etwa 2.000 neue Werkzeuge erweitert.

Kontakt:

www.coromant.sandvik.com/de