DANSOCLEAN N 7000 von Dansotec

Effizienter Neutralreiniger mit eingebautem Entroster

4419

Reinigungsmedien müssen heute nicht nur bedarfsgerechte Sauberkeit bieten, sondern auch wirtschaftlich, umweltgerecht und einfach zu handhaben sein. Die Dansotec GmbH entwickelt unter Einsatz von umfangreichem Know-how in der Reinigungsmittel-, Verfahrens- und Anlagentechnik sowie innovativer Mess- und Prüftechnik effiziente Reinigerlösungen für die Metall verarbeitende Industrie, die genau diesem Anforderungsprofil entsprechen. Das jüngste Produkt dieser Entwicklungsarbeit ist der DANSOCLEAN N 7000, ein umweltverträglicher Neutralreiniger mit eingebautem Entroster. Er wurde spezielle für die Reinigung und Entrostung korrosionsempfindlicher Teile in einem Arbeitsgang konzipiert. Darüber hinaus bietet er bei der Aufhellung „angelaufener“ Werkstücke aus Messing und Kupfer optimale Ergebnisse. Das nicht kennzeichnungspflichtige und schaumfrei arbeitende Medium für die wässrige Reinigung entwickelt bereits ab Raumtemperatur seine volle Reinigungswirkung.

Der neue DANSOCLEAN N 7000 eignet sich für den industriellen Einsatz, beispielsweise das Entfernen ECM-Rückständen, in Spritz-, Tauch- und Ultraschall-Reinigungsverfahren sowie die manuelle Reinigung mit einem Tuch. Leichter Flugrost lässt sich im Tauchverfahren innerhalb von ein bis zwei Minuten entfernen, bei Einsatz von Spritzverfahren oder Ultraschall ist die Reinigungszeit deutlich kürzer. Bei stark korrodierten Bauteilen beträgt die Einwirkzeit 10 bis 15 Minuten im Tauchverfahren, bei Spritz- und Ultraschallreinigung zirka fünf Minuten.
Durch den neutralen pH-Wert 8 bildet sich im Gegensatz zu wässrigen Reinigern mit höheren pH-Wert beim Einsatz des DANSOCLEAN N 7000 kein Eisenhydroxid, das einen Badwechsel erforderlich macht. Dadurch ermöglicht der neue Neutralreiniger von Dansotec wesentlich längere Badstandzeiten. Die Gefahr einer erneuten sofortigen Korrosionsbildung, die bei sauren Vergleichsprodukten besteht, ist beim DANSOCLEAN N 7000 nicht gegeben.
Durch die niedrige Anwendungstemperatur lassen sich mit dem neuen neutralen Reinigungsmedium einerseits spürbare Energieeinsparungen realisieren, andererseits reduziert sie den Wasserverbrauch. Denn im Vergleich zu Reinigungsmedien, die ihre Reinigungswirkung erst bei höheren Temperaturen entfalten,
verdampft weniger Wasser.

Bild: Der neue Neutralreiniger DANSOCLEAN N 7000, ein umweltverträglicher Neutralreiniger mit eingebautem Entroster, wurde spezielle für die Reinigung und Entrostung korrosionsempfindlicher Teile in einem Arbeitsgang konzipiert. Darüber hinaus bietet er bei der Aufhellung „angelaufener“ Werkstücke aus Messing und Kupfer optimale Ergebnisse. Der nicht kennzeichnungspflichtige und schaumfrei arbeitende Neutralreiniger (pH-Wert 8) entfaltet bereits bei Raumtemperatur seine volle Reinigungswirkung und ermöglicht dadurch sowohl Energie- als auch Wassereinsparungen.

KONTAKT:

www.dansotec.de