Neuer Neutralreiniger für Buntmetalle DANSOCLEAN N 2078

Optimale Entfettung und Aufhellung ab Raumtemperatur

5318

Bei Bauteilen aus Messing und Kupfer wird neben hoher Sauberkeit zunehmend eine gleichmäßig helle und homogen glänzende Oberfläche gefordert. Durch den neuen DANSOCLEAN N 2078 lässt sich diese Forderung ohne zusätzliche Bearbeitungsmedien erfüllen. Diesen Neutralreiniger hat die Dansotec GmbH speziell für die Reinigung von Buntmetall-Werkstücken entwickelt. Wesentliche Kriterien dabei waren einerseits eine optimale Reinigungs- und Aufhellwirkung bei der Entfettung von Gussoberflächen sowie eine hohe Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit, andererseits eine einfache Handhabung. Diese Eigenschaften hat das Medium in Praxiseinsätzen bereits bewiesen.

Der neue Neutralreiniger für den wässrigen Prozess entfaltet bereits ab Raumtemperatur ein hohes Schmutzlösevermögen und arbeitet schaumfrei. Die Reinigungswirkung kann durch eine speziell abgestimmte Tensidmischung auf die eingesetzte Anlagentechnik und das verwendete Bearbeitungsmedium abgestimmt werden. Um Reinigungsleistung und Wirtschaftlichkeit zu optimieren, führt Dansotec im eigenen Technikum auf der Basis kundespezifischer Produkt- und Fertigungsdaten Reinigungsversuche durch.

Durch die niedrige Anwendungstemperatur ermöglicht der DANSOCLEAN N 2078 eine sehr effiziente Reinigung mit deutlich geringerem Energieeinsatz und Einsparungen beim Wasserverbrauch durch geringere Verdampfung. Darüber hinaus zeichnet sich der neue Neutralreiniger durch sehr gute demulgierende Eigenschaften aus, durch die die Badstandzeit erheblich verlängert werden kann.

Bild: Der Neutralreiniger DANSOCLEAN N 2078 wurde speziell für die Reinigung von Werkstücken aus Buntmetall entwickelt. Neben einem optimalen Reinigungsergebnis sorgt er für helle und homogen glänzende Oberflächen.

KONTAKT:

www.dansotec.de