Direktvertrieb in Österreich

Die INDEX-Guppe aus Esslingen, mit den beiden führenden Produktmarken INDEX und TRAUB, baut ihre Präsenz und Aktivitäten auf dem österreichischen Markt weiter aus.

3018

Mit der Umstellung auf den Direktvertrieb
tragen die Hersteller von CNC-Drehmaschinen der größer werdenden Bedeutung des österreichischen Marktes Rechnung.

Kompetente Fachberatung, zuverlässiger Service und schnelle Ersatzteilversorgung sind nur einige Stichworte, für die neue Struktur in Österreich. Mit Hermann Kraner und Franz Wimmer konnten zwei erfahrene Außendienstmitarbeiter aus der Werkzeugmaschinen-Branche gewonnen werden. Herr Kraner wird die Bundesländer Niederösterreich, Burgenland, Kärnten, Steiermark und Wien betreuen. Herr Wimmer ist zuständig für die Länder Voralberg, Tirol, Salzburg und Oberösterreich.

Auch der Bereich Service wurde auf die direkte Marktbearbeitung umgestellt. Herr Roland Stiller wird von Wien aus das INDEX und TRAUB Servicenetz für CNC-Drehmaschinen weiter ausbauen.

Bild: v.l.n.r Franz Wimmer, Hermann Kraner

Kontakt:
INDEX-Werke GmbH & Co. KG
Hahn & Tessky

www.index-werke.de