Neue Leitung bei der Schütte Schleiftechnik GmbH

Am 01.10.2007 hat Herr Dr. Oliver Gerent die Leitung der Schütte Schleiftechnik GmbH in Köln übernommen.

5238

Die Schleifmaschinensparte von Schütte firmiert seit dem Jahr 2006 eigenständig als Schütte Schleiftechnik GmbH, bleibt aber eine hundertprozentige Tochter der Alfred H. Schütte GmbH & Co KG. Sie bündelt alle technischen Funktionen, d.h. Entwicklung, Herstellung und Service für die 5-Achsen CNC Schleifmaschinen. Der Schleifmaschinenbereich von Schütte hat sich in den letzten Jahren außerordentlich gut entwickelt und die Baureihe 305 hat sich mit ihren Varianten 305linear, 305micro und 305trend ein breites Anwendungsfeld erschlossen. Neben dem ursprünglichen Kernbereich, der Herstellung und Aufbereitung von Zerspanwerkzeugen, werden die Maschinen auch beim Schleifen hochpräziser und komplexer Produktionsteile eingesetzt, beispielsweise in der Medizinaltechnik. Herr Dr. Gerent hat vor seinem Engagement bei der Firma Schütte verschiedene leitende Funktionen in Entwicklung und Produktion bekleidet und bringt sowohl Erfahrungen aus der Werkzeugherstellung als auch aus der Werkzeugmaschinenproduktion mit.

Anmerkungen:
Unternehmen
Das Familienunternehmen Alfred H. Schütte wurde 1880 gegründet. Als führender Werkzeugmaschinenhersteller produziert und vertreibt Schütte weltweit Mehrspindel-Drehautomaten sowie Werkzeug- und Universal-Schleifmaschinen. Über die ausländischen Tochtergesellschaften sowie über Vertriebs- und Handelspartner ist Schütte auf allen Kontinenten vertreten. Der Exportanteil am Gesamtumsatz beträgt annähernd 50%.

KONTAKT:
www.schuette.de