Auftragseingang Januar 2007 – Guter Jahresauftakt beim Bestelleingang

Der Auftragseingang im deutschen Maschinen- und Anlagenbau lag im Januar 2007 um real 12 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahres, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am Freitag in Frankfurt mit.

3581

Das Inlandsgeschäft stieg um 25 Prozent. Bei der Auslandsnachfrage gab es ein Plus von sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahresniveau,

In dem von kurzfristigen Schwankungen weniger beeinflussten Dreimonatsvergleich November 2006 bis Januar 2007 ergibt sich insgesamt ein Zuwachs von 13 Prozent im Vorjahresvergleich, bei den Inlandsaufträgen ein Plus von 16 Prozent und bei den Auslandsaufträgen ein Plus von 11 Prozent.

„Für die Maschinenbauer hat das Jahr 2007 gut begonnen“, kommentierte VDMA Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers das Ergebnis. „Die Wachstumsserie der letzten Monate setzt sich beim Auftragseingang nahtlos fort. Die Inlandsnachfrage profitiert weiterhin kräftig von der hohen Kapazitätsauslastung in der deutschen Wirtschaft und den verbesserten Abschreibungsbedingungen.“

Quelle: VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau)