Neuer KOHN-SPANNSTOCK

Kohn stellt den Einfachspannstock ESS-FV 125 M-HD jetzt mit Backenbreite 160 mm auf der AMB vor. Positiver Praxistest bei der GUK-Falzmaschinen Griesser & Kunzmann GmbH & Co. KG in Wellendingen.

2992

Schon zur EMO-Messe 2005 in Hannover präsentierte die Kohn Spannwerkzeuge GmbH den anwenderfreundlichen Einfachspannstock ESS-FV 125 M-HD. Der Spannstock überzeugt mit hoher Stabilität und Präzision.

Auf der AMB stellt KOHN den Spannstock, der bereits bei der bereits seinen Praxistest bei der GUK-Falzmaschinen Griesser & Kunzmann GmbH bestanden hat, jetzt mit einer Backenbreite von 160mm vor. Als Standardausrüster für alle Bearbeitungszentren lieferte die Kohn Spannwerkzeuge GmbH der GUK bereits 4 Einfachspannstöcke für den Einsatz auf einer Hermle C 1200 V. Und das Fazit des Praxistests ist durchaus positiv. „Mit dem „ESS-FV“ haben wir einen sehr zuverlässigen und wartungsarmen Spannstock, der in kürzester Zeit auf den Maschinentisch auf- und abgebaut werden kann.
Für uns als Maschinenbauer ist ein sehr wichtiger Aspekt die Flexibilität in der Fertigung, denn nur so können wir die Kundenwünsche die an uns herangetragen werden innerhalb kürzester Zeit umsetzen und unsere weltweite Kundschaft mit der gewohnten Qualität beliefern“ so Alexander Schüssler, Abteilungsleiter des Zerspanungsbereichs der GUK.

Für die Kaufentscheidung nennt Schüssler verschiedene Gründe. Die langjährige Zusammenarbeit sowie die sehr hohe Zuverlässigkeit der bisher eingesetzten Kohn-Produkte waren nicht allein ausschlaggebend. Der Einbau der Wechselschieber ohne Werkzeug, der sehr große Spannbereich, aber auch die große Wiederholgenauigkeit gaben den Ausschlag. Die Bedienung des Nullpunktspannsystems ist einfach und sehr benutzerfreundlich, sowie unempfindlich gegen Kühlschmierstoffe und Späne. Das Ausrichten der Werkstücke erfolgt am Festbacken.

Bei der GUK entstehen Hochleistungsfalzautomaten mit modernster Technologie in mehr als 100 Maschinenvarianten. Und das mit einem sehr hohen Qualitätsanspruch. Und diesen Anspruch hat GUK auch an die eingesetzte Spanntechnik der KOHN Spannwerkzeuge GmbH.

Der Einfachspannstock ESS-FV 125 M-HD im Überblick:

– Festbacke ist an der Bedienseite
– Spannstellen sind bei großen Bettlängen optimal zugänglich
– ideal für Werkzeugmaschinen mit großen Y-Verfahrwegen
– Spannstock kann für jede Maschine „maßgeschneidert“ werden bis zu einer Länge von 1000 mm
– Bohrbild für alle gängigen Nullpunkt-Spannsysteme erhältlich
– vollhydraulische, mechanisch-hydraulische, rein mechanische Ausführung lieferbar
– umfangreiches Zubehör

Anwendungsbereich bei GUK

– Stahl- bzw. Aluplatten bis zu einer Dimmension von 1.200 x 900 mm
– Gusswerkstücke mit schwierigen Spannverhältnissen
– umfangreiche Frästeile in kleineren Dimensionen (mit Wechselschieber gespannt, bis zu 8 Werkstücke gleichzeitig)

Kohn Spannwerkzeuge GmbH auf der AMB: Halle 5.2 Stand 135

FDZT

Anmerkungen:
Unternehmen KOHN Spannwerkzeuge GmbH:
Der 1951 gegründete Familienbetrieb in der 3. Generation mit ca. 15 Mitarbeitern ist Spezialist in der Herstellung von Spannstöcken. Das Unternehmen bietet Lösungen für verschiedenste Anwendungen in der Einzelteil- und Serienfertigung.

Kontakt

Kohn Spannwerkzeuge GmbH
Dr.-Hockertz-Str. 19
D-73635 Rudersberg
Tel: +49 (0) 7183 / 8922
Fax: +49 (0) 7183 / 8100
Mail: info@kohn-spannwerkzeuge.de

www.kohn-spannwerkzeuge.de

GUK-Falzmaschinen Griesser & Kunzmann GmbH & Co.KG
Das 1948 gegründete Unternehmen ist Hersteller von komplexen Falzautomaten mit höchstem Qualitätsanspruch. Mit über 70 Mitarbeitern im Bereich Drehtechnik produziert GUK auf rund 6000qm Fertigungsfläche, Drehteile und Baugruppen für die Kfz-Zulieferindustrie.

Kontakt

GUK-Falzmaschinen
Griesser & Kunzmann GmbH & Co.KG
Bahnhofstr. 4
78669 Wellendingen
+49-7426-703-1
Fax : +49-7426-703-333
eMail : info@guk-falzmaschinen.de
Internet: www.guk-falzmaschinen.de