Herausragende GrindTec 2006 für WALTER MASCHINENBAU GmbH & EWAG AG

Werkzeugschleifer des Jahres 2006 gekürt

3283

Auf der GrindTec 2006 in Augsburg präsentierte die WALTER MASCHINENBAU GmbH eine umfassende Auswahl ihres Produktprogramms zum Schleifen und Messen von rotationssymmetrischen Werkzeugen sowie HM-bestückten Kreissägeblättern. Erstmals teilten sich dabei die WALTER MASCHINENBAU GmbH und die EWAG AG, beides Unternehmen der Schleifring Gruppe, einen Messestand. „Damit soll die Zusammenarbeit von WALTER und EWAG und die Zugehörigkeit zur Schleifringgruppe unterstrichen werden“, so Willi Motzer, Geschäftsführer WALTER MASCHINENBAU GmbH.

Als Messeneuheiten wurden von WALTER die Werkzeugschleifmaschine „HELITRONIC POWER mit Schleifscheibenwechsler“ und die Messmaschine „HELICHECK PLUS“ vorgestellt. Die HELITRONIC POWER mit Schleifscheibenwechsler inklusive Kühlmittelzufuhr erhöht die Flexibilität insbesondere im Nachschärfbetrieb deutlich. Es können bis zu 24 Schleifscheiben mit entsprechender Kühlmittelzufuhr zur Verfügung gestellt werden. Die HELICHECK PLUS wurde speziell für das präzise Messen von Microwerkzeugen ab Durchmesser 0,1 mm neu entwickelt.

Auch bei EWAG konnten einige Messeneuheiten präsentiert werden. Es wurden 2 Maschinen aus der Baureihe EWAMATIC LINE, in den Applikationen HM-Wendeschneidplatten und PKD-Rotationswerkzeuge ausgestellt. Auf beiden Maschinen wurde die neue, innovative Schleif-Software PRO GRIND vorgestellt. Die verschiedenen Software-Module unterstützen den Bediener in der Programmierung, sowie bei der Werkzeug-, Geräte- und Auftragsverwaltung. Die Wendeschneidplatten-Bearbeitung erfolgte erstmals mit dem neuen Spannjoch mit Direktantrieb. Grössere Spannkraft und höhere Drehzahlen erbringen verbesserte Leistung bei der Bearbeitung von komplexen Schneidplatten. Aus der Baureihe EASYGRIND wurde eine 4-Achsen gesteuerte Version für die Bearbeitung von Schneidplatten in CBN und PKD ausgestellt. Neu wurde die Maschine mit einem Ladesystem (6-Achsen Fanuc Roboter) präsentiert. Die Messe kann auch aus Sicht von EWAG als voller Erfolg bezeichnet werden.

Erneut zeigte sich die GrindTec als die herausragende Fachmesse für das Thema Werkzeugschleiftechnologie. Die Besucherzahl auf dem Stand der WALTER MASCHINENBAU GmbH und EWAG AG hat alle Erwartungen deutlich übertroffen, so dass man mit dem Messeergebnis äußerst zufrieden sein darf.

Gleichzeitig wurde auf der GrindTec 2006 im Rahmen eines Wettbewerbs der „Werkzeugschleifer des Jahres 2006“ gekürt, für den die WALTER MASCHINENBAU GmbH als Hauptsponsor auftrat. Bei harter Konkurrenz und einem sehr spannenden Wettbewerb konnte sich so Herr Niemczyk aus Wagenfeld durchsetzen.

Die WALTER MASCHINENBAU GmbH entwickelt, produziert und vertreibt CNC Werkzeugschleifmaschinen sowie CNC Messmaschinen. Der Stammsitz befindet sich in Tübingen, Deutschland. Das Unternehmen verfügt weltweit über ein enges Vertriebs- und Servicenetz.

KONTAKT:

WALTER MASCHINENBAU GmbH
Derendinger Str. 53
D – 72072 Tübingen
Telefon: +49 (0) 7071 9393-0
Telefax: +49 (0) 7071 9393-695
www.walter-machines.de