Auftragseingang November 2005: Inlandsgeschäft wieder auf Wachstumskurs

Der Auftragseingang im deutschen Maschinen- und Anlagenbau lag im November 2005 um real 21 Prozent über dem Ergebnis des Vorjahres, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am Donnerstag in Frankfurt mit.

3182

Das Inlandsgeschäft stieg um 15 Prozent. Bei der Auslandsnachfrage konnte ein Plus von 25 Prozent über Vorjahresniveau verbucht werden

In dem von kurzfristigen Schwankungen weniger beeinflussten Dreimonatsvergleich September bis November 2005 ergibt sich insgesamt ein Plus von 14 Prozent im Vorjahresvergleich, bei den Inlandsaufträgen ein Plus von 4 Prozent und bei den Auslandsaufträgen ein Plus von 20 Prozent.

„Die Auslandsnachfrage setzt ihren Expansionskurs unbeirrt fort. Die eigentlich gute Nachricht für mich ist jedoch, dass die Inlandsbestellungen nach dem schwachen Oktober erfreulich schnell zum Aufwärtstrend zurückfanden“, kommentierte VDMA-Chefvolkswirt Dr. Ralph Wiechers das Ergebnis.

Quelle: VDMA