Online ist in!

Der „Marktplatz für Spezialisten“ im neuen Design und noch mehr Möglichkeiten.

2805

Seit April 2002 ist www.Zerspanungstechnik.de im Internet online.

Mit aktuellen Nachrichten, einer Hersteller-Datenbank für die schnelle Suche nach Unternehmen, Produkten und Know-how, mit Maschinenmarkt, Stellenmarkt und Auftragsmarkt wird den Unternehmen und Besuchern ein „Online-Service“ geboten, der sich schnell einem regem Zuspruch erfreute.

Mit der „virtuellen Messe“ ist seit 2004 ein virtuelles Messegelände online, das die Möglichkeiten der „Hersteller-Datenbank“ mit Präsentationsmöglichkeiten wie Videos, Prospekten, sowie Text- und Bildmaterial erweitert hat. Und dies das ganze Jahr und 24 Stunden täglich. Eine schnelle Marktübersicht für Einkäufer und Besucher ohne zeitaufwendiges „Website- Hopping“ ist das Ziel dieser Messe.

Heute ist bereits die neue Version von www.Zerspanungstechnik.de online. Ein helles, modernes Design, aber auch technische Verbesserungen für noch schnellere Zugriffe wurden umgesetzt. Und der Benutzer-Service wurde mit neuen Tools wiederum erweitert:

  • Fachforum: für den Austausch von Fachkräften untereinander.
  • Umfrage-Tool: z.B. für Marktanalysen
  • Sprachauswahl: Alle Funktionen jetzt auch in englischer Sprache
  • EMO 05 Stories: Mit aktuellen Infos zur EMO 2005 oder anderen Veranstaltungs-High-lights

Und weitere Neuheiten sind bereits in Arbeit. Mit einem neuen Auftragsmarkt sowie einem neuen Stellenmarkt stehen schon in Kürze wieder Service-Verbesserungen an.

Der kostenlose Service in der Hersteller-Datenbank, in Auftragsmarkt, Stellenmarkt und auch im Maschinenmarkt bleibt auch weiterhin für die Besucher von www.Zerspanungstechnik.de bestehen. Eine grosse Anzahl von Werbeplätzen bietet Unternehmen die Möglichkeit, von den stetig steigenden Besucherzahlen zu profitieren.

Wie gesagt: Online ist In!

Frank Dietsche