Komplettfertigen von klein bis groß

Hommel Unverzagt erweitert Lieferprogramm um CNC-Langdreher von Maier, Wehingen

2884

Die Hommel Unverzagt GmbH, Weinstadt, erweitert ihr umfangreiches WZM-Lieferprogramm um die beliebten CNC-Langdrehmaschinen des renommierten Herstellers Maier Werkzeugmaschinen, Wehingen. Die Vertriebsvereinbarung gilt ab sofort für ganz Deutschland – mit Ausnahme von Baden-Württemberg. Dort werden die Kunden auch weiterhin direkt durch den Hersteller betreut.


Bild: Die Maier CNC-Langdreher sind prädestiniert für die professionelle Zerspanung komplexer Teile und exotischer Werkstoffe mit hoher, reproduzierbarer Genauigkeit. Bis zu 9 CNC-Achsen und 3 Werkzeuge in gleichzeitigem Eingriff sorgen selbst bei sehr anspruchsvollen Anforderungen für Qualität und Wirtschaftlichkeit.

Geschäftsführer Karl-Heinz Lahrmann: „Mit den Langdrehern von Maier empfiehlt sich Hommel Unverzagt einer noch größeren Zielgruppe als leistungsstarker Technologiepartner für das wirtschaftliche Komplettzerspanen von anspruchsvollen HighTech-Teilen. Durch den exklusiven Vertrieb der CNC-Dreh-/Fräszentren des japanischen Herstellers Nakamura-Tome haben wir ja mittlerweile sehr umfangreiche Erfahrungen in der Komplettzerspanung mit bis zu 13 CNC-Achsen, 2 Bearbeitungsspindeln und 4 Werkzeugrevolvern. Mit der Produktlinie von Maier können wir insbesondere unseren Kunden mit kleinen Werkstücken ebenso interessante Komplettzerspanungs-Lösungen anbieten.“

Die Maier CNC-Langdreher sind prädestiniert für die anspruchsvolle Zerspanung komplexer Teile und exotischer Werkstoffe mit hoher, reproduzierbarer Genauigkeit. Sie sind aus guten Gründen bereits in vielen Industriezweigen 1. Wahl, wie etwa bei Herstellern von Hydraulikkomponenten, feinmechanischen Teilen oder auch Beschlägen, bei Kfz-Zulieferern sowie in der Medizintechnik, zum Beispiel für die effiziente Herstellung von Zahnimplantaten, Knochenschrauben oder künstlichen Gelenken. Bis zu 9 CNC-Achsen und 3 Werkzeuge in gleichzeitigem Eingriff sorgen selbst bei sehr anspruchsvollen Anforderungen für Qualität und Wirtschaftlichkeit.

Bild: Die CNC-Langdrehmaschinen von Maier, Wehingen überzeugen durch ihr modernes, modulares Design. Das garantiert stets kundenspezifisch optimale Lösungen und zudem angenehm kurze Lieferzeiten.

Maier CNC-Langdrehmaschinen überzeugen zudem durch ihr modernes, modulares Design sowie das thermostabile und schwingungsdämpfende Granitbett. Ein weiteres Plus sind die kurzen Lieferzeiten, obwohl jede Maschine kundenspezifisch zusammengestellt wird. Sämtliche Zukaufkomponenten erfüllen höchste Qualitätsansprüche und stammen häufig aus dem Kreis lokaler Zulieferer rund um den auf der schwäbischen Alb gelegenen Produktions-Standort Wehingen. Nicht zuletzt begründet dieser Standortfaktor, verbunden mit dem Genius schwäbischer Tüftler den nationalen und internationalen Verkaufserfolg der High-Tech-Langreher.

Firmenprofil:
Die Hommel Unverzagt GmbH, Weinstadt ist Teil der Hommel Gruppe, Köln die wiederum zur ThyssenKrupp Services AG gehört. Der Neumaschinenvertrieb mit Technologie- und Finanzierungsberatung, der sich daraus ergebende Handel mit Gebrauchtmaschinen sowie der zentral koordinierte After Sales Service ist in sieben eigenständigen, aber vollständig vernetzten Gesellschaften organisiert. Rund 150 Vertriebsingenieure, Beratungsspezialisten und Servicetechniker stehen in ständigem Kontakt zu den Kunden jeder Unternehmensgröße in nahezu allen metallverarbeitenden Branchen. Die Hommel Gruppe bietet ein Full Service Angebot rund um die profitable Zerspanung. Exklusiv für den deutschen Markt vertreibt die Hommel Unverzagt GmbH moderne CNC-Werkzeugmaschinen der Hersteller Nakamura-Tome und Hwacheon sowie Bearbeitungszentren von Bridgeport für die Anwendungen Drehen, Fräsen und Schleifen. Bandsägemaschinen der Hersteller THOMAS und TMJ runden das Lieferprogramm ab. Die Zentrale der Hommel Unverzagt GmbH ist seit über 80 Jahren in Stuttgart ansässig, wobei die Werkzeugmaschinen von Nakamura-Tome vom Kundenzentrum in Ingelheim (bei Mainz) vertrieben werden.

Kontakt
Hommel Unverzagt GmbH
Niederlassung Ingelheim
Herrn Kurt Borrmann
Tel. (0 61 32) 7 90 60-15
Fax: (0 61 32) 7 90 60-58
www.hommel-gruppe.de