Zerspanen im modernen Produktionsprozess

Fachtagung des Instituts für Spanende Fertigung (ISF) am 16./17. Februar 2005 in Dortmund

2871

Im Rahmen der Fachgespräche zwischen Industrie und Hochschule findet am 16./17. Februar 2005 in Dortmund eine Tagung mit dem Titel „Zerspanen im modernen Produktionsprozess“ statt. Ziel der Veranstaltung ist es, neue Erkenntnisse im Bereich der Werkzeug- und Maschinenentwicklung auszutauschen sowie Entwicklungstendenzen im Bereich der spanenden Fertigungstechnologie aufzuzeigen. Die Beiträge beschäftigen sich mit der Gestaltung von Prozessketten, der umweltgerechten Bearbeitung und der Zerspanung neu entwickelter Werkstoffe. Neben den Vertretern der Hochschulen kommen insbesondere Werkzeug- und Maschinenhersteller sowie Anwender zu Wort.

Kontakt
Institut für Spanende Fertigung (ISF)
Universität Dortmund
Baroper Strasse 301
44227 Dortmund
Tel.: +49 (0) 231 755 – 6426
tagung@isf.de
www-isf.maschinenbau.uni-dortmund.de